INISEK

Schlüsselkompetenzen angewandt

Diese Woche ist unser letztes INISEK Projekt in diesem Schuljahr im Bildungs- und Innovationszentrum Waldfrieden in Bernau gestartet. In Kleingruppen trainieren die 9. Klassen der Tobias-Seiler-Oberschule zwei Tage lang ihre beruflichen Schlüsselkompetenzen. Im Fokus stehen Präsentationsfähigkeiten, der Umgang mit Kritik und Kniggeregeln für den späteren beruflichen Alltag. Diese Fähigkeiten können am dritten Projekttag gleich angewendet werden: Am Praxistag kommen alle Neuntklässler*innen an Stationen mit Unternehmen in Kontakt, um sich über die Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Wir wünschen euch erfolgreiche und spannende Tage!

Image Caption

Eva Filleböck

Projektkoordinatorin „Initiative Sekundarstufe I“ (INISEK I)